15 Standorte mit insgesamt 42 FUNKEL-FENSTERN konnten wir bis zum 24.12.2020 durch die Unterstützung zahlreicher Spender und Sponsoren in der FUNKELSTADT Lichtenstein bereits umsetzen.

A B E R...
...wir haben ja bereits angeboten, die Kunstaktion zu erweitern.

Wenn also auch Sie das Projekt unterstützen und damit weiter wachsen lassen wollen, finden Sie nachfolgend die entsprechenden Spendenkonten:

Eine Erweiterung ist wie folgt möglich:

1. zeitliche Erweiterung:
die Funkel-Fenster versprechen wir bis Ende Januar Funkeln zu lassen, jedoch könnten sie auch noch länger erstrahlen. Also in den Februar hinein. Auch im Februar/März ist Märchenzeit

2. örtliche Erweiterung:
Es gibt leider noch zig tote Schaufenster in unserer Stadt, die wir zum Funkeln bringen könnten und nach dem Lockdown hätten so viele Funkel-Fans von außerhalb die Gelegenheit, unsere Stadt zu besuchen.
Gastro und Einzelhandel könnten von dem Projekt endlich profitieren. Außerdem könnten Kindergärten und Schulen das Angebot vielfältig kreativ nutzen.
Und Ausflüge unserer Altersheime wären doch auch denkbar.

Wenn Sie wollen, dass es weitergeht, dann können Sie das Projekt weiterhin unterstützen und dafür Sorge tragen, dass wir zusammen unserer Stadt etwas außergewöhnlich Gutes tun.
"Kunst stärkt Gemeinschaft, wenn Gemeinschaft Kunst stärkt!" (D.G.)

Spenden sind unter der Angabe des Spendenzwecks „FUNKEL-FENSTER“ an folgende Bankverbindung möglich:

Kontoinhaber: HELMNOT e.V.
IBAN: DE97 8502 0500 0003 5782 02
BIC: BFSWDE33DRE

Gern können Sie auch per PayPal spenden:
PayPal-Konto: spenden@helmnot.com

Barspenden sind wochentags im Zeitraum von 10-13 Uhr sowie von 14-17 Uhr im HELMNOT THEATER, Neumarkt 11, 09350 Lichtenstein möglich.
Da wir projektbezogen z.T. in der Stadt unterwegs sind, möchten wir Sie bitten, uns vorab telefonisch zu kontaktieren.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 037204/ 6880 oder per Mail contact@helmnot.com gern zur Verfügung.